tech2people

Therapy2People auf einem Blick

Das Ziel der Therapy2People GmbH, Bestandteil des Tech2People Konzerns ist es, durch robotikgestützte Therapie, die allgemeine Gesundheit und Gehfähigkeit von Menschen zu verbessern, die auf Grund von neurologischen Krankheiten unter Bewegungseinschränkungen leiden.

Mit robotikgestützte Therapie die Gehfähigkeit von Menschen verbessern

Bewegungseinschränkung aufgrund von neurologischen Krankheiten (z.B. Querschnittslähmung, Schlaganfall, Multiple Sklerose, Schädel-Hirn-Trauma) ist eine starke tägliche Einschränkung für das Leben der betroffenen Personen und ihrer Angehörigen. Leider sind die klassischen Therapiemaßnahmen zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden sowie Heilung zum heutigen Zeitpunkt aufwendig und ineffizient.

Tech2People hat deshalb ein integriertes Therapiekonzept auf Basis neuester Exoskelett-Technologien entwickelt, welches in Österreich einzigartig ist. Hierbei wird der Körper des Patienten aufrecht gehalten und die Gehbewegung gezielt motorisch unterstützt um einen fast „normalen“ Gang zu ermöglichen.

Mann bei der exoskelettalen Gangtherapie von tech2people

Bereits 150 Patienten konnten so wieder gehen und haben eine Verbesserung/Wiedererlangung der Gehfähigkeit bzw. Verbesserung der allgemeinen Gesundheit erzielt. Dies äußert sich in gesteigertem Lebensgefühl, reduzierten Schmerzen, sowie höherer Motivation und Leistungsfähigkeit. tech2people plant nun die Errichtung eines integrierten ambulanten Therapiezentrums in Wien für robotikgestützte Therapie, sowie die Entwicklung einer innovativen Plattform für die systematische Nutzung der gewonnenen Daten für Medizin, Industrie und Wissenschaft. Um das beträchtliche Marktpotenzial auszunutzen möchte das Unternehmen bis zu 1.6 Millionen EUR an Wachstumskapital sowie 2 Millionen EUR Fremdfinanzierung aufnehmen.

Sustainable Development Goals (SDGs) praktisch umgesetzt

Die Vereinten Nationen (UN) haben die Agenda 2030 verabschiedet. Bis zum Jahr 2030 ist das Ziel, die Weltgemeinschaft ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen und dabei gleichsam die natürlichen Lebensgrundlagen dauerhaft zu bewahren. Dies umfasst ökonomische, ökologische und soziale Aspekte. Insgesamt ist die Agenda 2030 in 17 Artikeln gegliedert und bietet Unternehmen Orientierung zur nachhaltigen Entwicklung. Die Technologie von Therapy2People schafft Fortschritt für folgende Ziele:

SDG 03 - Gesundheit und Wohlergehen
SDG 10 - weniger Ungleichheiten
Zurück zu den Sozialunternehmen